Warum eine Trageberatung?

Youtube ist voll mit Videos von Bindetechniken, warum soll man denn dann Geld für eine Trageberatung ausgeben? Eine zertifizierte Trageberaterin hat eine Ausbildung bei einer Trageschule gemacht, ist mit theoretischen und praktischen Fakten des Tragens vertraut und kann Ihnen optimal helfen, das richtige System zu finden. Natürlich kann man sich auf Youtube anschauen, wie man welche Bindeweise anwendet, doch hilft einem das Video auch weiter, wenn die Tragehilfe einfach nicht passen will und es zwicktl? Nein! Und genau DAS kann die Beraterin. Hier können Sie in Ruhe schauen, welche Tragehilfe oder welches Tuch für Sie am optimalsten ist. Halfbuckle, Mai Tei, Fullbuckle, Didymos, Hoppediz, Limas, Kindsknopf etc. Ich helfe Ihnen gerne, sich im anfänglichen Dschungel der Tragewelt zurecht zu finden! Welches System ist für Papa UND Mama geeignet ? Wo fühlen sich das Baby und die Eltern wohl? Wie kann die Mama unbeobachtet mit Baby im Tuch stillen? Ich habe verschiedene Tragehilfen im Sortiment, die Sie testen können. Worin fühlen Sie sich am wohlsten? Vielleicht haben Sie sogar schon etwas von einer Freundin zu Hause, doch das passt nicht so wirklich. Wir schauen gemeinsam und in Ruhe was am besten passt und wie es korrekt und bequem sitzt. Ich kann immer versuchen eine Tragehilfe oder eine bestimmte Tuchmarke zur Ansicht zu organisieren, das sollten wir vorher kurz besprechen. Rufen Sie mich hierzu einfach an oder schreiben mir eine Email